Jeden Tag gibt es weitere kleine Beben, die Situation ist also weiterhin sehr belastend für die Kinder (und für die Erwachsenen) Die Schule hat wieder begonnen, zumindest teilweise und es gibt viele Tränen vor allen Dingen bei den kleinen Kindern, die bei Mama und Papa bleiben wollen.

Das erste Kind ist eingetroffen. Er heisst Jai kubir und ist ca. 7 Jahre alt. Foto kommt sobald wie möglich. Die anderen lassen noch auf sich warten … wir werden berichten. Wir freuen uns Euch/Sie während der Kieler Woche zu sehen. Youba wird gern persönlich von seinen Erlebnissen in Nepal berichten.

Namaste